Manche Campingfreunde möchten sich kein eigenes Wohnmobil kaufen. Auch für Neulinge, die das Campen ausprobieren möchten, ist das Mieten eines Wohnmobils die perfekte Gelegenheit herauszufinden, ob sie am Camping-Urlaub Gefallen finden. Meist ist es so, dass Menschen, die einmal die Freiheit des Wohnmobil-Reisens erlebt haben, es nicht mehr missen möchten. Zudem können Besucher auf diesem Weg Land und Leute viel besser kennenlernen und sich miteinander bekannt machen.

 

Wer via Camper Südschweden und die Gegend von Kalmar erforschen möchte, kann sich im Land ein Wohnmobil mieten. Der Interessent kann sich vor Ort alle Mobilheime anschauen und sich ein geeignetes aussuchen. Wohnmobil-Vermieter geben zudem noch wertvolle Tipps gratis an den Mieter weiter. Obendrein erhalten die neuen Wohnmobil-Enthusiasten wichtige Informationen und Hinweise zu den Gepflogenheiten im Königreich. Neben dem passenden Wohnmobil erhalten Kunden einen Rundum-Service und eine Hotline-Nummer, die Tag und Nacht besetzt ist. Das ist Spitze: Denn so können sich Schweden-Besucher auf das Wesentliche konzentrieren, nämlich auf ein spannendes Schweden-Abenteuer. Land und Leute zeigen sich das ganze Jahr über von der schönsten Seite. Jede Jahreszeit hat in Kalmar und Umgebung ihren Reiz und das Gebiet zeigt sich seinen Gästen sommers wie winters von seiner charmanten Fassette.

 

Nach dem Mieten heißt es durchstarten und jeden Tag nach Lust und Laune ein neues Ziel ansteuern. Im „Urlaub on the Road“ können Menschen unabhängig jeden Ort ihrer Wahl ansteuern und so lange bleiben, wie sie mögen.

 

SkandiTrip ist ein Familienbetrieb mit langjähriger Erfahrung im Wohnmobilverleih und heutzutage die größte Wohnmobilvermietung in Schweden. Die Inhaber sind selbst begeisterte Wohnmobilisten und sie kennen sich aus, was für Mieter eines Fahrzeuges bei SkandiTrip von großem Vorteil ist. Neben ausgewählten Wohnmobilen werden auch Reiserouten angeboten. Viele zufriedene Kunden haben sich bei SkandiTrip schon ein klimatisiertes Wohnmobil gemietet.

 

Für Paare und kleine Familien stehen kompakte Wohnmobile zur Verfügung. Sie sind auch für Anfänger geeignet, denn es lässt sich damit leicht auf schmalen und auch auf Stadtstraßen fahren. Ebenso gibt es Familien-Modelle, die über einen Extraraum verfügen und mehr Platz zur Verfügung haben. In der Luxusausführung steht ein großer Lagerraum zur Verfügung und sage und schreibe drei Doppelbetten. Und ein Wohnbereich lädt zum Verweilen und sich wie zu Hause fühlen ein, denn Badezimmer mit Dusche und fließend heißem Wasser sind Standard. Mieter eines Wohnmobils können nach Bedarf Zusatzoptionen buchen und von vielen Vorzügen profitieren.

 

Alle Wohnmobile sind klimatisiert und komfortabel eingerichtet und geräumig. Obendrein sind sie komplett ausgestattet mit Tisch und Stühlen sowie Geschirr. Kühlschrank, Herd und Spüle und ein Wassertank sind im Fahrzeug integriert. Die Wohnmobile sind sicher und gepflegt.

 

Deutsche Urlauber haben die Möglichkeit, auch in Stockholm oder Göteborg ein Wohnmobil zu mieten. Die Abholung des Wohnmobils ist von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr und eine Rückgabe von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr möglich. Das ist ein entspanntes Angebot, denn so kommen Reisende nicht unter Druck und können flexibel das Gefährt abholen und wieder zurückbringen.

 

Die Mietstation in Göteborg ist gut zu finden. Mit dem PKW über die E6, E20, E45 und väg40. Der Flughafen liegt nur etwa 20 Minuten entfernt. Außerdem ist die Mietstation für Wohnmobile telefonisch erreichbar.

 

In Stockholm ist die Mietstation zirka 30 Minuten vom Arlanda Flughafen entfernt. Mit dem PKW können Besucher über die E4, väg265 und väg276 die Mietstation in Stockholm erreichen. Für Fragen sind Mitarbeiter ebenfalls telefonisch erreichbar.

 

Bei der Ankunft in Göteborg und Stockholm erwartet den Wohnmobil-Mieter bereits ein freundlicher Mitarbeiter und eine entsprechende Auswahl an Wohnmobilen steht bereit. Außerdem bietet der Anbieter dem Schweden-Besucher an, ihn gegen einen Aufpreis vom Flugplatz abzuholen.

 

Der Anbieter SkandiTrip kennt die besten Stellplätze und kann Familien, die mit Kindern oder mit der Fellnase reisen, die besten Plätze nennen, sowie Besuchern, die einen Blick auf den See haben möchten oder Ruhe suchen, ebenfalls den idealen Platz aufzeigen. Der Vermieter kennt bewaldete Gegenden, Stellplätze auf Bauernhöfen oder Campingplätze für Besucher, die etwas erleben möchten.

 

Kunden können bei SkandiTrip sicher sein, dass die Reise durch das schöne Südschweden von Kalmar bis auf die Insel Öland zu einem unvergesslichen Urlaubserlebnis wird. Besucher, die direkt in Schweden ein Wohnmobil zu mieten, bekommen neben einem exzellenten Service auch allerlei Geheimtipps für ein gutes Gelingen eines Traumurlaubes. Välkommen till Sverige